Online-Business

5 Learnings: Was ich gerne früher gewusst hätte…

Header Geburtstag

Jetzt verstehe ich den Satz „Im Alter vergeht die Zeit schneller“. Besonders die letzten 3 Jahre, seit Beginn meiner Selbstständigkeit, verging die Zeit wie im Flug.

Als kleine Tradition nehme ich mir die Woche vor meinem Geburtstag Zeit um zurückzuschauen und neue Wege zu planen. Dieses Mal war ich sogar komplett offline #gönnjamin!

Meine Gedanken und Erkenntnisse, die ich gerne schon vor meinem 33. Geburtstag gewusst hätte, habe ich in diesem Blogartikel festgehalten. Auf dich wartet ein sehr persönlicher Beitrag mit vielen spannenden Learnings. Schnapp dir die Learnings! Auf geht’s!

1. Sei dir selbst bewusst

 

Jahr für Jahr lerne ich mich besser kennen und gewinne mehr Stärke. Das führt auch zu viel mehr Selbstvertrauen. Ich bin mir sicher: Selbsterkenntnis ist der Schlüssel zur Zufriedenheit und Selbstliebe. Damit verändert sich nämlich alles.

Ich geh mir selbst nicht mehr aus dem Weg, sondern gestalte mein Leben so, dass es mich glücklich macht und erfüllt. Dadurch hat sich auch meine Lebensqualität extrem erhöht.

Wenn du dich kennst, dann bringt dir das viel inneren Frieden. Schließlich weißt du um deine Reaktionen, Emotionen, Schwierigkeiten, Stärken und Fähigkeiten Bescheid und kannst dich besser einschätzen.

Blog Ordnung und Struktur für Canva - Ordner-Struktur in Canva

Mittlerweile versuche ich auch in stressigen Situationen möglichst lösungsorientiert zu denken und einen kühlen Kopf zu bewahren. Dadurch ist es viel leichter Herausforderungen zu meistern und gestärkt herauszugehen.

Impuls für dich:

Sieh negative Erfahrungen als Geschenk und Lernaufgabe. Befasse dich mit dem Problem und erkenne so die Merkmale deiner Lösung. Schau nicht so oft zurück in die Vergangenheit, sondern nimm nur deine Learnings mit ins Hier und Jetzt. Stell das Problem nicht in den Fokus, sondern die Lösung. Pass dein Leben an dich an. Schritt für Schritt wirst du so zu deiner besten Version.

Hole dir 4 kostenlose Design-Vorlagen für deinen nächsten Instagram-Post!

2. Mehr geht immer, muss es aber nicht

 

Höher, weiter, schneller – mehr geht immer! Muss es aber nicht. Brauchen wir immer mehr? Ich sage: Nein.

Wir leben in einer leistungsorientierten Gesellschaft. Täglich sind wir mit Erfolgen anderer konfrontiert. Daher wächst auch schnell die Unzufriedenheit, wenn man mal weniger macht. Bei manchen schleicht sich dann fast schon das schlechte Gewissen ein.

Mir fällt besonders auf, dass alle immer mehr wollen jedoch eigentlich immer weniger bis gar keine Zeit haben. Oft vergessen wir auch, uns mehr Zeit für uns selbst zu nehmen.

Das höchste Gut ist „Zufriedenheit“! Du kannst immer mehr machen, aber MUSST es nicht.

Blog Ordnung und Struktur für Canva - Favoriten abspeichern in Canva

Klar! Auch ich bin fasziniert von Menschen, die viel erreichen wollen. Nur ist es vielleicht einfach besser, sich auf ein paar wichtige Dinge sich zu konzentrieren, als auf acht oder neun. Denn wenn wir es schaffen, wieder fokussierter zu sein, können wir die restliche Zeit auch viel besser strukturieren und sie gewissenhafter verteilen. Davon bin ich felsenfest überzeugt.

Impuls für dich:

Fokussiere dich lieber auf drei oder vier Dinge richtig intensiv, statt auf acht oder neun.  Wenn für dich alles nicht schnell und gut genug ist: Wirf mal einen Blick in die Vergangenheit um zu sehen, was du bisher schon alles gemeistert hast. Vergiss neben all dem Erfolg nicht, dass du dir auch Zeit für dich selbst nehmen musst, um wieder deine Batterien aufzuladen. 

 
 

3. Sei deine beste Freundin

 

Und zwar in jeder Lebenslage! Wieso? Weil nur du selbst dich am besten kennst. Ein ehrlicher Blick nach innen hat mit in so manch schwierigen Situationen schon extrem weitergeholfen und mich wieder hoch gepuscht. 

Stichwort Selbstliebe! Wenn du beginnst, mit dir zu sprechen, wie mit deiner besten Freundin, kannst du all die positiven Auswirkungen übertragen. Probiere es doch mal aus! Sprich mit dir wie mit deiner besten Freundin und gib dir selbst die besten Ratschläge.

Seit ich selbst meine beste Freundin bin, habe ich viel mehr innere Zufriedenheit gewonnen. Dadurch konnte ich nur gewinnen und bei mir selbst ankommen. Also mein Tipp an dich: Sei dein eigener Ratgeber! In jeder Lebenslage.

Blog Ordnung und Struktur für Canva - Pflege deine Ordner in Canva

Impuls für dich:

Verbringe mehr Zeit mit dir selbst, hör auf dein Bauchgefühl und rede so mit dir, als ob du deiner besten Freundin einen Rat gibst. Du selbst bist die wichtigste Person in deinem Leben. Sei achtsam mit dir und belohne dich öfter.

„Ich bin mein eigener Ratgeber und meine beste Freundin.“

Für mehr Inspiration und tolle Vorlagen schau gerne im Shop vorbei!

4. Das wahre Leben findet draußen statt

 

Ich arbeite in zwei Modi und fahre damit richtig gut. Zum einen der #tunnelita Modus: Hier arbeite ich an einem Thema sehr konzentiert und bin 100% im Fokus. Nichts kann mich in dieser Zeit ablenken. Zum anderen gibt es nach den#tunnelita Tagen voller Arbeit die #gönnjamin Tage. An diesen Tagen bin ich meistens komplett offline und genieße das Leben mit Freunden außerhalb der Online-Welt. Sowieso wird mir immer wieder bewusst: Das wahre Leben findet draußen statt! Außerhalb der Social Media Bubbel.

Mittlerweile nehme ich mir immer viel öfter freie Tage und genieße lieber das Hier und Jetzt.

Blog Ordnung und Struktur für Canva - Designs benennen in Canva

Impuls für dich:

Behalte dir in deinem Online-Business immer eine gewisse  Lockerheit bei und nimm dir regelmäßig kleine Auszeiten. Manchmal braucht es einfach ein bisschen Abstand und Real life, um wieder mit neuer Energie richtig durchzustarten. Selfcare ist auch eine Form von Produktivität!

5. Geld ist nicht Erfolg!

 

Erfolg wird oft am Geld gemessen, dabei gibt es so viele Dinge, die man nicht mit Geld kaufen kann, weil sie unbezahlbar sind.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Erfolg ist für mich die Freiheit das zu tun, was ich möchte und ein Gefühl der Zufriedenheit. Erfüllung ist für mich das A und O.

Mit Geld kannst du keine Liebe kaufen, keine echte Freundschaften kaufen, einen guten Charakter oder ein großes Herz. Meinen Erfolg messe ich daher nicht am Geld, sondern an meinem Lächeln im Gesicht.

Impuls für dich:

Folge deiner Leidenschaft und hör tief in dich rein. Wo sind deine Stärken und Talente? Was löst in dir Zufriedenheit aus? Welche Tätigkeit bringt dich innerlich zum Strahlen?

Grafik Learning

Hole dir 4 kostenlose Design-Vorlagen für deinen nächsten Instagram-Post!

Das musst du dir merken:

Sei dir selbst bewusst und versuche möglichst lösungsorientiert zu denken.

Sei dein eigener Ratgeber und deine beste Freundin! In jeder Lebenslage.

Das höchste Gut ist Zufriedenheit! Du kannst immer mehr machen, aber musst es nicht.

Das wahre Leben findet draußen statt.

Meinen Erfolg messe ich nicht am Geld, sondern an meinem Lächeln im Gesicht.

Ich hoffe, du konntest aus meinen Learnings einiges mitnehmen und dir damit einen kleinen Vorsprung verschaffen. Klar, einige Dinge hätte ich gerne schon früher gewusst. Aber solche Learnings kommen eben mit den Erfahrungen, Rückschlägen und Tiefs. Nimm gerne den ein oder anderen Impuls mit in den Alltag und setze ihn direkt um.

Du hast eine Frage zu Canva, dem Thema Content-Design oder einen Wunsch für einen Blogartikel? Dann freue ich mich von dir zu hören. Schreibe mir gerne eine Nachricht über Instagram auf @kathy.ursinus
Launch Plan für Instagram

Die ultimative Abkürzung, wenn du direkt starten willst:

 

Um dein Content-Design auf's nächste Level zu bringen, schau dich gerne im Shop um.

Dort findest du verschiedene Kurse rund um das Thema Content-Design mit Canva. Außerdem warten dort über 600 fertige Design-Vorlagen für Instagram, die du nur noch an dein Branding anpassen und mit deinen Inhalten befüllen brauchst.

Blogartikel
Du willst mehr? Lese weiter…
Pimp dein LinkedIn Profil in 5 Schritten

Pimp dein LinkedIn Profil in 5 Schritten

Pimp dein Profil auf LinkedIn in nur 5 SchrittenLinkedIn ist in aller Munde. Das Business-Netzwerk wächst und wächst. Immer mehr Selbstständige erkennen, was für ein riesiges Potenzial LinkedIn hat. Ich für meinen Teil habe LinkedIn mittlerweile richtig lieb gewonnen....

mehr lesen
7 Schritte: Von der Idee bis zum fertigen Produkt

7 Schritte: Von der Idee bis zum fertigen Produkt

7 Schritte: Von der Idee bis zum fertigen ProduktJetzt mal Butter bei die Fische: Ideen für coole Produkte gibt es wie Sand am Meer. Aber die beste Idee bringt nichts, wenn du sie nicht umsetzt und dein geiles Produkt nicht in die große weite Welt rauslässt. Glaub...

mehr lesen
Kathy Ursinus

#designmitkathy

Hola ich bin Kathy und Expertin für kreatives Content-Design. Seit 2021 bin ich offizieller Canva Creator. Ich zeige dir, wie du deinen Content ganz einfach schön verpacken kannst und damit deine Kunden begeisterst!

Bisher habe ich mit meinen Design-Vorlagen für Canva über 4000 glücklichen Kund:innen einen Einstieg in das Thema Content-Design mit Canva ermöglicht.

Hier und auf meinem Instagram-Kanal @kathy.ursinus findest du jede Menge Inspiration und Wissenswertes zum den Themen Content-Design, Instagram, Online-Produkten und Canva.

9 Design-Vorlagen für Instagram!

Du willst mehr Input?

Fast geschafft! Schau jetzt in deinen Posteingang und suche nach der Bestätigungsmail, die ich dir geschickt habe und bestätige deine E-Mail-Adresse. Es kann etwas dauern, bis die E-Mail bei dir ankommt, prüfe unbedingt auch dein Spam-Postfach.